.

Für eine erfolgreiche Ansprache Ihrer Zielgruppen via Web sind die grundlegenden Fragen der Kommunikation zu klären:

Ihre Leistung

  • Was ist Ihr Hauptangebot?
  • Was ist Ihr wichtigstes Produkt?
  • Was ist Ihre zentrale Dienstleistung?

Ihre Zielgruppen

  • Wer sind Ihre Zielgruppen?
  • Wen sollen Ihre Angebote ansprechen?
  • Welche Kunden sprechen Sie hauptsächlich an?

Alleinstellungsmerkmal

  • Was ist das Einzigartige an Ihrem Unternehmen?
  • Was bieten Sie Besonderes?
  • Was machen Sie anders als Ihre Mitbewerber?

Mit praxisbewährten Verfahren (Fragebogen und Interview) helfen wir Ihnen, effizient die grundlegenden Fragen Ihrer Kommunikation zu klären und damit eine fundierte Basis für Struktur und Inhalte Ihrer neuen Website zu schaffen.

Webgerechte Texte – im Web wird nicht gelesen

Im Web wird nicht wie in einer Zeitung gelesen. Der Grund: Das gedruckte Wort wird vom menschlichen Auge einfacher aufgenommen als Texte, die der Bildschirm ausstrahlt. Somit werden Texte am Bildschirm selektiv erfasst – in etwa so wie Gebrauchsanleitungen oder Beipackzettel. Kurzum: Webtexte werden eher mit Blicken „gescannt“ als gelesen – dementsprechend sollten Internettexte aufgebaut und verfasst sein.

Suchmaschinenoptimierte Webseitentexte – Google & Co. brauchen „Lesehilfen“

Beim Verfassen von Website-Texten gilt es auch an die Texte zu denken, die als „Lesehilfe“ für Suchmaschinen dienen. Konkret braucht jeder Webseitentext

  1. einen aussagekräftigen Title-Tag (das wichtigste Wort zuerst)
  2. einen Description Tag mit den wichtigsten Informationen in maximal 160 Zeichen
  3. einen sprechenden URL

Unser Angebot: Sobald wir gemeinsam mit Ihnen die grundlegenden Fragen der Kommunikation geklärt haben, formulieren wir daraus webgerechte Internettexte für das Erfassen auf einen Blick

Kontakt: Internetagentur sitestep24Kontakt


Sie interessieren sich für professionelle Webseitentexte? Lassen Sie sich von uns beraten: schnell, unverbindlich und kompetent. Senden Sie Ihre Anfrage zu Webseitentexte