.

Bei der Technik setzen wir auf das anwender- und suchmaschinenfreundliche Redaktionssystem Papoo. Papoo verbindet die Vorzüge der einfachen Inhaltspflege mit barrierefreien und schnellen Websites, und das bei niedrigen Kosten. Das barrierefreie CMS Papoo bringt alle Funktionen mit, die für eine moderne Website erforderlich sind.

  • Suchmaschinenoptimierung: Das SEO-CMS Papoo bietet zahlreiche Funktionen, die für die Suchmaschinenoptimierung wichtig sind.
  • Barrierefreiheit: Eine moderne Website orientiert sich an den Richtlinien des barrierefreien Internets. Papoo ist barrierefrei - im Frontend und im Backend.
  • Inhalte pflegen: Das CMS Papoo bietet Ihnen komfortable Möglichkeiten, die Inhalte der Website zu pflegen. Neue Menüs und neue Texte sind schnell angelegt. Ebenso lassen sich Bilder, Downloads und Videos einfach einpflegen.
  • Werkzeuge zur besseren Kundenbindung: Papoo bietet zahlreiche Funktionen für eine stärkere Kundenbindung.
  • Rechteverwaltung: Wer auf Ihrer Website was zu sehen bekommt, das können Sie flexibel einstellen. Richten Sie geschützte Bereiche ein, die zum Beispiel nur Ihre Kunden sehen.
  • Datenverwaltung: Mit Papoo und dem Verwaltungstool GoFlex! können Sie zum Beispiel Immobilien, Hotelangebote oder Seminare verwalten. Ihre Kunden können die Datenbank durchsuchen und nach beliebigen Kriterien filtern. Übersichtsseiten lassen sich mit Detailseiten verknüpfen.

Detaillierte Informationen SEO-CMS Papoo

Suchmaschinenoptimierung

FunktionenErklärung
Valides HTML5 + CSS3Je besser die Qualität des Quellcodes einer Website desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass bei der Indexierung durch Google etwas schief läuft. Deshalb generiert das SEO-CMS Papoo ausschließlich fehlerfreien HTML5-Quellcode. Alle Formatierungsanweisungen sind über eigene CSS3-Dateien eingebunden. Dadurch können die Webseiten schneller indexiert werden.
Cache-SystemDie Geschwindigkeit des Seitenaufbaus gewinnt zunehmend an Bedeutung für das Ranking bei Google. Deshalb ist in Papoo ein Cache-System integriert. Dieses System legt alle Seiten als HTML-Kopien an. Das spart Anfragen an Server und Datenbank, so dass sich die Seiten viel schneller aufbauen.
SEO-relevante KeywordsDer Seitentitel, sprechender URL und Meta-Angaben (Description) lassen sich spezifisch für jede Seite und jeden Menüpunkt eingeben. Dadurch ist die Optimierung jeder einzelnen Seite für Google gewährleistet. Auch können durch Titel und Alternativ-Texte bei Bildern zusätzlich die relevanten Keywords im Quelltext untergebracht werden.
SEO mittels ".htaccess"-DateiDie suchmaschinenfreundlichen URLs werden mit einer speziellen Datei hergestellt. Diese Datei kann auch genutzt werden, um Suchmaschinen geänderte Web-Adressen dauerhaft mitzuteilen.
Einbindung der Google-Webmastertools + Google-VerifyDie Google-Webmastertools sind eine Sammlung nützlicher Dienste für die Suchmaschinenoptimierung. Im SEO-CMS Papoo können für diese Tools zum Beispiel XML-Sitemaps hergestellt werden. Die erforderliche Identifizierung als Webmaster erfolgt in Papoo mit einem Klick.

Barrierefreiheit

FunktionenErklärung
Barrierefreies FrontendEine moderne Website beachtet heute die Anforderungen an das barrierefreie Webdesign. Papoo war eines der ersten CMS, das diese Anforderungen erfüllt. So können auch Seitenbesucher, die nicht-visuelle Medien nutzen (z. B. Screenreader) die Inhalte auf der Website erschließen.
Barrierefreie Administrations-oberflächeAuch das Backend ist barrierefrei aufgebaut. So können ist die Seitenverwaltung zum Beispiel auch ohne Maus zu bewältigen.
Valides XHTML + CSSEin wesentliches Kriterium der Barrierefreiheit ist fehlerfreier Quellcode in Verbindung mit CSS-Formatierung. So lässt sich mit alternativen Ausgabegeräten die semantische Struktur der Website einfach erfassen.

Inhalte und Navigation selbstständig pflegen

FunktionenErklärung
Flexible MenüstrukturenOb horizontale oder vertikale Navigation oder beides: Mit dem SEO-CMS Papoo können Sie Ihre Website-Inhalte flexibel strukturieren. Auch sind mehrere Navigationen oder Hilfsmenüs mit weniger wichtigen Inhalten mit wenigen Klicks eingerichtet.
Einfacher Editor zur Texteingabe (wie in Word)Editieren Sie Ihre Seiteninhalte im "Word-Feeling". Ein in das CMS Papoo integrierter Editor bietet Ihnen die Möglichkeit, Texte, Bilder und Downloads einzubinden.
Einbinden von Bildern, Downloads, Videos mit einem KlickBild-, Video, und PDF-Dateien werden zentral in Papoo mit wenigen Klicks hochgeladen. Durch die Einteilung in verschiedene Kategorien behalten Sie dabei auch bei vielen Dateien stets den Überblick. Auf diese Weise eingebundene Dateien und Bilder stehen systemweit zur Verfügung.
Seitenspezifisch gestaltbare "dritten Spalte" (z.B. für News & Aktuelles)Sie können mit Papoo bequem eine rechte Spalte organisieren, in der zum Beispiel aktuelle Meldungen oder Zusatzinformationen enthalten sind. Für jede Inhaltsseite kann die rechte Spalte individuell gestaltet werden.
Zeitsteuerung von InhaltenAlle Inhalte können mit dem SEO-CMS Papoo zeitgesteuert angezeigt werden. Sie entscheiden, ab wann und wie lange eine bestimmte Seite angezeigt wird und was danach damit passieren soll (zum Beispiel verschieben einer Nachricht in ein Archiv). So haben Sie nie mehr veraltete Inhalte auf Ihrer Website.

Funktionen für eine bessere Kundenbindung

FunktionenErklärung
Suchfunktion in ArtikelnMit einer Suchfunktion können Ihre Seitenbesucher die gesamte Website nach Stichworten durchsuchen. Die Ergebnisse werden als eigene Trefferliste angezeigt.
Kontaktformular mit E-Mail-BenachrichtigungErstellen Sie beliebig viele Kontaktformulare. Die Formulare lassen sich mit beliebigen Feldern frei konfigurieren. So können Sie immer genau die Informationen abfragen, die Sie benötigen. Füllt ein Besucher ein Formular aus, dann schickt Papoo eine Kopie an den Versender und Sie werden per Mail benachrichtigt. Alle ausgefüllten Formulare sind zusätzlich jederzeit abrufbar im Backend gespeichert. Selbstverständlich sind alle Kontaktformulare mit einem Spam-Schutz versehen. Dabei stehen mehrere Schutzmechanismen zur Verfügung.
Tag-CloudEine Tag-Cloud präsentiert die Keywords Ihrer Website als sogenannte Keyword-Wolke. Dabei variiert deren Schriftgröße: Je häufiger das Keyword auf Ihrer Website vorkommt, desto größer die Schrift. Somit können Ihre Kunden auf einen Blick erkennen, welche Themen für sie wichtig sind.
ForumZum Lieferumfang von Papoo gehört auch ein Forum. Sie können beliebig viele Themen und Unterthemen einrichten. Ob Beiträge ungeprüft oder geprüft freigeschaltet werden, entscheiden Sie.
BildergaleriePapoo hat eine Modul Bildergalerie, mit dem Sie Seitenbesuchern Bilder präsentieren können. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Bilder anzeigen zu lassen.
KommentarfunktionFür jede Inhaltsseite können Sie die Kommentarfunktion mit einem Klick einrichten. Seitenbesucher können dann Kommentare zu den Inhalten hinterlassen. Natürlich werden Sie aus Sicherheitsgründen über jeden neuen Eintrag per E-Mail informiert.
RSS FeedSie können in Ihrer Website entweder externe RSS-Feeds einbinden oder aber Ihre Inhalte als RSS für andere zugänglich machen.
LinklisteBieten Sie Ihren Seitenbesuchern interessante Links auf andere Webseiten mit verwandten Themen. Mit dem SEO-CMS Papoo können Sie die Links kategorisieren und aufbereiten.
GästebuchNatürlich hat das Papoo-System auch eine Gästebuchfunktion. Auch hier gilt: Neue Einträge können Sie direkt freischalten lassen oder Sie werden über jeden neuen Eintrag per Mail informiert und schalten ihn nach Prüfung selber frei.
KalenderEine Kalenderverwaltung bietet Ihnen die Möglichkeit, flexibel verschiedene Termine zu verwalten. Ihre Seitenbesucher können dabei Filter verwenden, um nur das anzeigen zu lassen, was gewünscht ist.
NewsletterMit diesem Modul können Sie Newsletter an Ihre Kunden versenden. Die Anmeldung erfolgt rechtssicher über das Double-Opt-In-Verfahren, das Abmelden erfolgt mit einem Klick. Die Newsletter werden im HTML- oder Textformat versendet und können in einem Archiv gespeichert werden.

Rechteverwaltung

FunktionenErklärung
Rechteverwaltung mit beliebig konfigurierbarer RechtestrukturSie können in der Backend-Administration beliebig viele Rechtegruppen und Untergruppen anlegen. Diesen Gruppen lassen sich flexibel verschiedene Rechte sowie User zugeordnen.
Geschützte Bereich in Front- und BackendMit eingeschränkten Rechten können Sie Inhaltsseiten oder Menüpunkte nur für bestimmte Usergruppen anzeigen lassen. Die Identifizierung erfolgt mittels Anmeldung (Benutzername, Passwort). Wenn mehrere Mitarbeiter Zugang zur Administrationsebene erhalten, dann können Sie auch hier Nutzergruppen anlegen und den Zugriff auf die Verwaltung für die Mitarbeiter kanalisieren.

Sonderfunktionen

FunktionenErklärung
Datenbank-VerwaltungsmodulMit dem mächtigen Tool GoFlex! lassen sich beliebig viele Objekte auf Ihrer Website verwalten. Zum Beispiel haben Immobilienmakler die Möglichkeit, ihre Grundstücke, Häuser oder Appartements mit beliebig vielen beschreibenden Daten auf der Website zu speichern. Die Seitenbesucher können dann den gesamten Datenbestand mit verschiedenen Filtern durchsuchen und sortieren. Ob es nun Immobilien, Seminare, Stellenangebote oder Hotels sind: Das Datenbank-Verwaltungsmodul GoFlex! von Papoo bietet zahlreiche Möglichkeiten.