Internetagentur sitestep24 München

.

Das Wichtigste vorab: Ziel jeder AdWords-Kampagne ist, dass die Klickkosten und die Agenturkosten geringer sind als Ihr Gewinn durch die AdWords-Besucher: Klickkosten + Agenturkosten < Ihr Gewinn. Langfristig bezahlen Sie also nichts für die AdWords-Werbung, sondern sie bringt Ihnen zusätzliches Geld ein.

Welche Faktoren bestimmen die Preise für Suchmaschinenmarketing? Im Wesentlichen kommt es auf Folgendes an:

  • Konkurrenz: Wie viele andere Unternehmen schalten Google-Anzeigen mit Ihren Keywords?
  • Einzugsgebiet: Sollen die Google-Anzeigen weltweit, deutschlandweit oder nur in einer bestimmten Region geschaltet werden?

SEM-Kampagnen-Setup

Das Kampagnen-Setup besteht aus:

  • Zielfestlegung: Zunächst klären wir die strategischen Ziele, die mit dem Suchmaschinenmarketing erreicht werden sollen. Das heißt, dass Sie Ihre Zielvorstellungen formulieren und wir daraus eine SEM-Strategie entwickeln. Ziele können zum Beispiel sein: „100 neue Kunden im Monat“ oder „Umsatzsteigerung um 50 Prozent in einem bestimmten Produktsortiment“. Unsere zertifizierten Experten analysieren Ihre Ziele auf ihre Machbarkeit hin und leiten daraus die Strategie ab.
  • Keywordanalysen: Welche Begriffe sind für Ihre Anzeigentexte optimal geeignet?
  • Kampagnen aufsetzen und Anzeigentexte schreiben.
  • Analysieren der Landeseiten und gegebenenfalls optimieren
  • Web-Controlling-Werkzeuge einrichten
  • Bid-Management-Software einstellen.

Die Kosten für das SEM-Kampagnen-Setup beginnen für Suchbegriffe mit mäßiger Konkurrenz und regionaler Begrenzung bei rund 1.400,- EUR (2 Tagessätze).

Monatlich berechneter Aufwand

Monatlich berechnen wir den Aufwand für die Betreuung Ihrer SEM-Werbung:

  • Laufende Kontrolle und Optimierung der Performance von Keywords und Anzeigen
  • Erstellen und Auswerten von Statistiken und Berichten

Die monatlichen SEM-Kosten beginnen für Suchbegriffe mit mäßiger Konkurrenz und bei regionaler Begrenzung bei rund 700,- EUR (1 Tagessatz).

Richtpreise

Je stärker die Konkurrenzsituation für ein bestimmtes Keyword und je größer die Reichweite, desto höher ist der Aufwand und damit der Preis für das Suchmaschinenmarketing. Deshalb sind die hier genannten Preise lediglich Richtpreise. Genau festlegen können wir die SEM-Kosten erst durch ein ausführliches Gespräch mit unseren Kunden.